iandus Unternehmensgruppe
ENTWICKLUNG PLANUNG REALISIERUNG VERWALTUNG VERMIETUNG REFERENZEN iandus

Eröffnung in Rheine: Shoppen am Ufer der Ems

News
 

Eröffnung der Ems Galerie Rheine

Eröffnung Emsgalerie Rheine (c) iandus Eröffnung Emsgalerie Rheine (c) iandus Emsgalerie Mall (c) iandus

Pünktliche Eröffnung, begeisterte Kunden

Pünktlich um 8 Uhr morgens hat Investor Hermann Klaas am 22.09.2016 die Türen der Emsgalerie in Rheine geöffnet. Die Bevölkerung von Rheine hat das Shopping-Erlebnis an der Ems als perfekte Ergänzung zur Innenstadt sofort begeistert aufgenommen.

„Wir sind froh und ein wenig stolz, dass wir in nur knapp 18 Monaten dieses hochwertige Center errichtet und pünktlich eröffnet haben“, sagt iandus Geschäftsführer Benedikt Schmidt-Waechter. „Die partnerschaftliche Zusammenarbeit unseres Teams mit Herrn Klaas, mit den Mietern, dem Vermieter, den Baufirmen und den Behörden hat zu diesem Erfolg entscheidend beigetragen.“

Perfekte Lage im Herzen der Innenstadt

Die Emsgalerie liegt in der 1a-Lage im Herzen der Innenstadt von Rheine und gleichzeitig direkt an der Ems. Mit den Eingängen von der Emsstraße, der Münsterstraße und dem Emsufer ist die Emsgalerie perfekt mit der Innenstadt verknüpft.

Eine große Investition für Rheine

Mit einem Investitionsvolumen von insgesamt ca. 80 Mio. € sind 50 Mietbereiche mit insgesamt ca. 17.000 m2 Mietfläche sowie ein integriertes Parkhaus mit 500 Stellplätzen entstanden.

Emsgalerie Mall (c) iandus Emsgalerie Mall (c) iandus Emsgalerie Mall (c) iandus

50 Top Mieter und eine imposante Mall

Media Markt, Müller Drogeriemarkt, TK Maxx, Modehaus Mensing, Hallhuber,
Marc O´Polo, Jack & Jones, Depot, Parfümerie Pieper, Hunkemöller, Tamaris, Deichmann und viele andere Top-Marken sowie 13 moderne Gastronomie-Mieter schaffen einen abwechslungsreichen Mietermix und ein spannendes Angebot für die Kunden aus Rheine und dem Umland. Die großzügige und lichtdurchflutete zweigeschossige Mall mit ihren spektakulären Deckenkunstwerken bietet eine hohe Aufenthaltsqualität bis in die Abendstunden. Die Terrassen und Balkone laden mit ihren gastronomischen Angeboten zum Entspannen am Ufer der Ems ein.

Eingang Emsstraße (c) iandus Emsufer (c) iandus Eingang Münsterstarße (c) iandus

Development-Begleitung und Projektmanagement durch iandus

iandus hat seit 2008 den Projektentwickler und Investor Herrmann Klaas in der Konzeptionierung und der Projektentwicklung der Emsgalerie eng begleitet.

iandus ist für das gesamte Planungs- und Projektmanagement, sämtliche Vergabeprozesse, für die Baustellensteuerung für alle Gewerke vom Rohbau über den Ausbau, die Haustechnik, den Straßenbau bis hin zu den Außenanlagen verantwortlich.

Ebenfalls hat iandus die Mieterkoordination für alle Mieter im Objekt übernommen.

Die Vergaben erfolgten in zwei Großlosen "Rohbau, Dach und Fassade" sowie "Technische Ausrüstung", alle übrigen Leistungen in Einzelvergaben von der Erstellung der Baugrube bis hin zum Innen- und Großmieterausbau.

Bereits in der ersten Zusammenarbeit mit dem Investor Hermann Klaas entstand in ähnlicher Konstellation von 2002 - 2007 das erfolgreiche Shoppingcenter Lookentor in zentraler Lage in Lingen.

zurück zu News

 
 
Aktuelle Projekte Referenzen

Informationen für:

Städte Investoren Händler Talente
 
 
Seite druckenDiese Seite zu den Favoriten hinzufügen...Diese Seite jemandem empfehlen...