iandus Unternehmensgruppe
ENTWICKLUNG PLANUNG REALISIERUNG VERWALTUNG VERMIETUNG REFERENZEN iandus

Hertie Wolfenbüttel-Löwentor-Pressekonferenz

News
 

Gemeinsame Pressekonferenz mit Bürgermeister Pink

iandus entwickelt ehemaliges Hertie-Warenhaus in Wolfenbüttel.
Das „Löwentor“ wird der neue Ankerpunkt der Innenstadt

 

Visualisierung Hertie Wolfenbüttel (c) iandus Hertie Wolfenbüttel heute (c) iandus

Stadt und Projektentwickler im Pressegespräch

In einer gemeinsamen Pressekonferenz am 13.02.2015 haben die Stadt  Wolfenbüttel und der Düsseldorfer Projektentwickler iandus Unternehmensgruppe GmbH & Co. KG  (iandus) die aktuellen Planungen für die Entwicklung der ehemaligen Hertie-Warenhaus im Herzen der Wolfenbütteler Innenstadt vorgestellt.

Das Projekt trägt den Arbeitstitel "Löwentor", der auf eine historische Tor-Bebauung an dieser Stelle als Zugang zum Schloß Wolfenbüttel Bezug nimmt.

Herr Bürgermeister Thomas Pink, die Projektentwicklerin und Vermieterin Frau Stephanie Michaelsen und der Gesellschafter-Geschäftsführer Herr Benedikt Schmidt-Waechter, beide iandus, haben der interessierten lokalen, regionalen und überregionalen Presse Rede und Antwort gestanden.

Thomas Pink
Bürgermeister der Stadt Wolfenbüttel:

„Schon nach der Schließung des Hertie-Kaufhauses im Jahr 2010 haben wir uns um eine rasche Reaktivierung der Immobilie bemüht und schließlich die Immobilie erworben, um selbst die Impulse zu ihrer Entwicklung geben zu können. Wegen der gesunden Strukturdaten Wolfenbüttels, der Ostfalia-Hochschule und der unmittelbaren Nachbarschaft zu den Schulen und den touristischen Highlights ist die Immobilie ein guter Standort für eine nachhaltige Investition. Durch mehr Auswahl an Geschäften kann Wolfenbüttel noch spannender für die Wolfenbütteler und die Besucher aus nah und fern werden.“

Benedikt Schmidt-Waechter
Gesellschafter-Geschäftsführer iandus:

„Schon im Zuge des Investorenwettbewerbs im Jahr 2013 haben wir eine gründliche Marktrecherche zur zukünftigen Nutzung des ehemaligen Hertie-Hauses vorgenommen. Wolfenbüttel ist ein sehr attraktiver Handelsstandort, und es besteht eine rege Nachfrage an gut geschnittenen und modernen Handelsflächen, die es in der historischen Innenstadt nur in geringer Zahl gibt. Neben den heute bestehenden Geschäften gibt es eine ganze Reihe anderer Einzelhandelskonzepte, die sich gerne in Wolfenbüttel ansiedeln möchten. Die Innenstadt wird mit mehr Frequenz und Wettbewerb vor allem auch für junge Leute noch attraktiver. Davon profitieren dann die umliegenden Geschäfte und die Gastronomie. Daher sehen wir großes Potenzial in Wolfenbüttel, ein gut frequentiertes und lebendiges Geschäftshaus in dieser Top-Lage zu entwickeln.“

Starker Mietermix zur Stärkung der Stadt

Bis zur Eröffnung soll das „Löwentor Wolfenbüttel“ als modernes Geschäftshaus mit einer vermietbaren Fläche von ca. 9.500 Quadratmetern  entstehen und damit die Attraktivität der niedersächsischen Fachwerkstadt weiter steigern.

Der jetzige Planungsstand sieht eine Belegung mit 2 bis 3 Großmietern sowie ca. 6 mittleren und kleinen Läden vor. Zum Schloßplatz hin wird man in einer attraktiven Gastronomie den spektakulären Blick zum Schloß Wolfenbüttel genießen können.

Dabei sollen sowohl lokale und regionale Unternehmen als auch überregionale  Sortimentskonzepte angesiedelt werden und das innerstädtische Angebot ergänzen. Als Mieter kommen verschiedene namhafte Filialisten aus dem Bereich Mode, Young Fashion und Schuhe ebenso in Betracht wie starke Anbieter aus den Sortimentsbereichen Unterhaltungselektronik, Sport und Lebensmittel. Das Angebot wird durch einige Büroflächen und ca. 160 komfortable Parkplätze abgerundet.

In enger Abstimmung mit der städtischen Verwaltung wird iandus im nächsten Schritt die konzeptionelle Planung der Handelsimmobilie und der dazugehörigen Liefer- und Parklogistik vertiefen und mit den potentiellen Mietern in konkrete  Vertragsverhandlungen eintreten.

Flexible Zuschnitte für alle Mietinteressenten

Für Mietinteressenten aller Branchen stehen flexible Zuschnitte für alle Flächengrößen zur Verfügung. Eine Grundrissvariante ist unten abgebildet.
Sprechen Sie uns gerne auf Ihre Flächenanforderungen an!


Ansprechpartnerin in unserem Hause ist Frau Stephanie Michaelsen.
Die Vermietung erfolgt provisionsfrei durch iandus.
Projekt- und Vermietungs-Hotline


zurück zur Projektliste

 
 
Aktuelle Projekte Referenzen

Informationen für:

Städte Investoren Händler Talente
 
 
Seite druckenDiese Seite zu den Favoriten hinzufügen...Diese Seite jemandem empfehlen...